Die Italiener haben es druff. Clandestino!

Wenn es doch einen Himmel auf Erde gibt, dann haben wir ihn gefunden. Weiße Felsen, türkisfarbenes Wasser, Lavendel in den angrenzenden Hügeln. Und da, mitten in der Bucht von Portonovo an der adriatischen Küste Italiens, eine Strandbude. Aber nicht irgendeine Strandbude, sondern eine sehr edle Strandbude, geführt von einem 2 Sterne Michelin-Koch, Moreno Cedroni. Schon…

Fischstäbchen

Fish fingers, but not as you know them, Jim. In meiner Heimat isst man gerne Fish & Chips. Und auch mal Fish fingers, also Fischstäbchen, zuhause. Immer mit Tiefkühlerbsen (aber natürlich nicht noch gefroren – die Engländer sind nicht so ganz fies in ihren Essgewohnheiten, auch wenn andere nicht-Briten es so glauben möchten) und Tomatenketchup,…